Referenzen


Viele Unternehmen, Vereine, Teams vertrauen bereits auf die kompetente Beratung von alesafashion. Bilder von unseren Arbeiten finden Sie in der Bildergalerie.

Vogelwarte, Sempach:

"alesafashion hat uns kompetent, zuverlässig, flexibel, unterstützend und mit viel Engagement bei der Auswahl der Berufskleidung für unser Besucherzentrum beraten. Besten Dank für die Top-Dienstleistung."

 

Heidi Brun, Assistentin Marketing


Emmi:

"alesafashion ist zuverlässig, unkompliziert und allzeit bereit. Unsere Wünsche werden kompetent und schnell bearbeitet und zu unserer Zufriedenheit geliefert"

 

Corinne Krüsi, Marketing


Samariter Kriens:

"Überzeugende und kompetente Beratung für funktionale Bekleidung. Haben ein gutes Auge für Farbkombinationen und Design von Aufschriften. Wir konnten von einer vollständigen Musterkollektion profitieren und so hatte schlussendlich jede Person das passende Kleidungsstück und ist zufrieden damit. Der gesamte Geschäftsprozess ist reibungslos und effizient verlaufen. Rückfragen kamen zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Thema.

Schlussendlich stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut. Wir vom Samariter Kriens werden die Firma alesafashion weiterempfehlen."

 

Rolf Erni


Dommen Nadig Personal AG:

"alesafashion: persönlich, engagiert, zuverlässig, termintreu - schlicht und einfach sehr gut"

 

Roman Nadig, Geschäftsinhaber


SABAG LUZERN AG:

"alesafashion: Kompetente und freundliche Beratung, überzeugende Qualität, termingerechte Lieferungen und unkomplizierte Nachbestellungen"

 

Othmar Schnyder


Dalchenhof Pferdeklinik:

"Vielen Dank für die Lieferung unserer neuen Kleider. Passt perfekt!"

 

Martin Stöckli, Dr. med. vet.


Judo- und Ju-Jitsu Club Sursee:

"Wir von Judo- und Ju-Jitsu Club Sursee sind mit den Dienstleistungen von alesafashion und der Qualität der T-Shirts bestens zufrieden. Die neuen Vereinsleibchen gefallen und die Flexibilität von alesafashion erlaubt uns, dank dem Vordruck der Logos die Shirts in zwei Tranchen und über zwei Jahre zu bestellen"

 

Thomas Menz